Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Konzert

Lauter Gesang, fette Gitarrenriffs, kreative Bassläufe– all das beherrscht das Jugendhaus im Neuen Gäßchen 3 am Samstag, den 9. März. Drei Bands werden dem Publikum so richtig einheizen.

Allendswell sind mittlerweile keine Unbekannten mehr. „Rock im Schlossgraben“-Fans erinnern sich gerne an den handgemachten Alternative-Rock der Band. 2018 landete deren Debüt-Album AEW auf dem Markt und läuft seitdem auf allen bekannten Streaming-Plattformen. Motto: Party hart - Gefühle groß! Mit an den Start gehen Mojo Rojo aus Nürnberg. Die Newcomerband ist mit einer Mischung aus Indie-Punk-Rock-Pop musikalisch unterwegs. Abrunden werden den Abend Blacktory aus Berching. Aufgewachsen mit Vinylplatten und Kassetten, hauchen sie ihren Röhrenverstärkern einen frischen, vom Rock’n Roll inspirierten Sound ein, ohne sich aber den Möglichkeiten moderner Technik zu verschließen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Barrothation statt. Besucher*innen mit Eintrittbändchen erhalten auch Einlass in das Jugendhaus. Für all diejeniegen, die ausschließlich das Konzert besuchen möchte, besteht diese Möglichkeit gegen drei Euro Eintritt. Einlassbeginn ist um 19.30 Uhr

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 23. Januar 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Internationaler Frauentag 2024

Offener Mädchentreff

 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite